Stark & Selbstbewusst

Im Austausch mit vielen anderen Alopecias aber auch mit Nicht-Betroffenen habe ich häufig die Erfahrung gemacht, dass unsere Krankheit nicht sonderlich bekannt ist. Meist wird bei Haarausfall zumindest bei Frauen – an Wechseljahre, Schilddrüse o.ä. gedacht. Aber die Krankheit Alopecia Areata kennt kaum jemand. Und das meine ich in keinster Weise wertend, denn auch ich wusste vor meiner Erkrankung nicht wirklich was das ist und schon gar nicht was das bedeutet!

Meine Erfahrung war bisher, dass wenn ich meinem Umfeld von meiner Krankheit erzähle, ich tolle intensive Gespräche und ganz viel positive Energie erhalten habe.

Das hatte mich bewogen meinen ganzen Mut zusammen zu nehmen und Kontakt zum ZDF aufzunehmen und zu fragen, ob sie nicht mal einen Beitrag über mich bzw. die Krankheit machen möchten.

Auch hier habe ich eine positive Rückmeldung erhalten und das Ergebnis konnte man letzten Sonntag in der Sendung „sonntags“ im ZDF sehen!

Mich öffentlich auf diese Art zu zeigen hat mich auf meinem persönlichen Weg wieder ein Stück stärker gemacht – und was mir dabei besonders am Herzen liegt, ist anderen Betroffenen Mut zu machen sich zu zeigen! Und damit meine ich nicht zwingend sich ohne Haare zeigen zu müssen, sondern zu der Krankheit zu stehen und sich nicht zu verstecken – wir haben uns das alle nicht ausgesucht und können nichts dafür!

Stark & Selbstbewusst – das ist man ganz bestimmt NICHT am Anfang der Erkrankung, gerade weil man sich erst mal wieder selbst finden und vor allem sich neu lieben lernen muss!

Ich durfte vor ein paar Jahren eine tolle Frau kennenlernen, die mich mit dem Satz „Wer sich öffnet kommt weiter“ (vielleicht auch unbewusst) nachhaltig inspiriert hat!

Ich kann Dir diesen Satz aus tiefster Überzeugung ans Herz legen, denn es ist ein ganz wunderbares und stärkendes Gefühl sich zu öffnen und zu zeigen.

Und dabei ist es völlig egal, ob Du Dich mit Glatze zeigst oder nicht! Denn DU bist schön, genauso wie DU bist!

Gehe jeden einzelnen Schritt achtsam und in Deinem ganz eigenen Tempo – ohne Druck von Außen!

Sei selbstbewusst und stehe zu DIR – denn DU bist toll, so wie DU bist!

Ich versuche das jeden Tag aufs Neue und auch wenn es mir nicht an jedem Tag gelingt, so fühlen sich die anderen Tage umso schöner an! 😊

(Visited 70 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.